Themen » Zahnersatz zum Nulltarif

Zahnersatz zum Nulltarif

Aufgrund der immer höher werdenen Belastungen vieler Familien, können sich viele Patienten die Zuzahlungen zu notwendig gewordenen Kronen oder Brücken nicht mehr leisten. Um auch diese Patienten ausreichend versorgen zu können, sind wir eine Kooperation mit der IMEX Dental und Technik GmbH und verschiedenen Partner-Krankenkassen eingegangen.

Für Zahnersatz, der als Regelversorgung bezeichnet wird, müssen Patienten, die in den letzten 10 Jahren alle Vorsorgeuntersuchungen (Bonusheft) haben durchführen lassen und in einer der Partner-Krankenkassen versichert sind, keine Zuzahlungen leisten.

Der Zahnersatz wird in China hergestellt und die gesetzlich vorgeschriebene Garantiezeit wird um 3 Jahre auf 5 Jahre verlängert.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie unter www.dent-net.de
Facebook
jameda